Unterstützung für Coach Simon Cote – Neuer Assistant Coach bei den EBBECKE White Wings

Am Dienstagnachmittag hat er seinen Vertrag unterschrieben, am Abend stand er bereits mit Coach Simon Cote und Geschäftsführer Sebastian Lübeck beim Tryout in der Halle. Mit Michael Luprich verstärkt der kommende ProB-Ligist sein Trainerteam! Der 28jährige B-Lizenzinhaber kommt gebürtig aus Offenbach, lebt mittlerweile in Langen und war beim dortigen TV Langen in den letzten drei Jahren für die NBBL, u18 Oberliga und 2. Regionalliga als Headcoach im Einsatz. Zusätzlich coachte er im gleichen Zeitraum bei der TSG Sulzbach die 1. Herren. Davor arbeitete er drei Jahre beim BC Gelnhausen mit verschiedenen Teams. Trotz seines jungen Alters kann er also schon einige Stationen in seinem Lebenslauf vorweisen. Jetzt will er den nächsten Schritt gehen und erstmals im Profibasketball als Trainer seine Erfahrungen sammeln. 

Luprich wird zukünftig in Doppelfunktion in Hanau arbeiten. Einerseits wird er Coach Simon Cote in der täglichen Arbeit mit den Profis unterstützen, andererseits wird er aber auch beim Kooperationspartner TG Hanau eine Jugendoberligamannschaft übernehmen, sowie Grundschul-AG’s und Individualtraining für talentierte Spieler der TG Hanau leiten.

Alle Parteien freuen sich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem klaren Ziel, den Basketball in Hanau weiter zu entwickeln und zu stärken. Aus diesem Grund war es den Verantwortlichen der White Wings und der TG Hanau auch wichtig, einen talentierten Trainer aus der Region zu verpflichten, der sowohl im Jugend- als auch Seniorenbereich bereits auf ein lokales Netzwerk zurückgreifen kann.